Fotografieren und Filmen

Ein altes Hobby wird neu belebt. Schon in meiner Jugend habe ich gerne fotografiert. Vor 30 Jahren hatte ich eine Spiegelreflexkamera mit verschiedenen Objektiven und vielem Zubehör. Anfang der 2000er ist die Digitaltechnik in die Fotografie eingezogen. Am Anfang hatten die Kameras schlechte Auflösungen und keinerlei Farbtreue. Aber mit der Zeit wurden die Kameras immer besser und heute kann man selbst mit Handys gute Bilder machen.
Leider sind mit dieser Art zu Fotografieren auch die Qualitätsansprüche an die Fotos gesunken. Deshalb möchte ich mit neuer Technik, neuem Wissen und frischem Elan wieder durchstarten und hoffentlich gute Bilder machen die später eh niemand anschaut ;=) Naja Spaß beiseite die meisten Bilder schaut man später nicht mehr an, aber ich mache ja Fotos weil ich mich kreativ betätigen möchte und nicht das Sie jemand später ansieht.

Ich habe auf fotocommunity ein Profil mit Bildern eingerichtet.