Go Back

Schwäbischer Kartoffelsalat

Schwäbischer Kartoffelsalat aus dem Schnellkochtopf
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Salat
Land & Region Schwäbisch
Portionen 4 Personen

Equipment

  • Schnellkochtopf
  • Hobel

Zutaten
  

  • 1 kg Kartoffeln Festkochend
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Senf
  • 4-5 EL Essig
  • 1 Zwiebel mittelgroß
  • 2 EL Öl
  • 1 TL Zucker
  • Salz

Anleitungen
 

  • Die Kartoffeln waschen, schälen und mit einem Hobel in dickere Scheiben hobeln. Brühe, Rohrzucker, Senf, Salz, Essig, Pfeffer und Salatkräuter mischen und in den Schnellkochtopf geben. Danach die Kartoffelscheiben schichtweise einlegen.
  • Den Schnellkochtopf schließen und aufheizen. Wenn der 2te Ring (Stufe 2) sichtbar ist, dann 6 Minuten garen (Kommt auch auf die Dicke der Kartoffelscheiben an). Nach der Garzeit langsam den Druck ablassen. Die Kartoffelscheiben in eine Schüssel geben.
  • Die Zwiebel schälen, würfeln und zu den Kartoffeln geben. Dann noch das Öl und je nach Geschmack noch Salz und Pfeffer dazu geben.

Notizen

Also mir gefällt die Methode im Schnellkochtopf sehr gut, da Sie schneller ist. Außerdem sind die Kartoffelscheiben alle gleich dick.