• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Die Fußball-Europameisterschaft 2016 fand vom 10. Juni bis zum 10. Juli 2016 in Frankreich statt. Zum ersten Mal nahmen 24 anstatt wie zuvor 16 Mannschaften teil. Europameister wurde die portugiesische Nationalmannschaft um Cristiano Ronaldo, die Gastgeber Frankreich im Finale in Saint-Denis mit 1:0 n. V. schlug und damit zum ersten Mal überhaupt einen bedeutenden internationalen Titel gewann. Infolge der Terroranschläge am 13. November 2015 in Paris, die während eines Freundschaftsspiels gegen die deutsche Nationalmannschaft stattfanden, wurde während des Turniers der Ausnahmezustand verhängt. Titelverteidiger Spanien scheiterte im Achtelfinale an Italien. Die deutsche Nationalmannschaft hatte im Viertelfinale Italien im Elfmeterschießen besiegt. Im EM-Halbfinale unterlag Sie jedoch Frankreich.

Tippspiel EM2016